Kosmos Kammermusik – «Makedonissimo»

"Makedonissimo"

Nachholkonzert vom 12. Dez 2021 – Karten und Abonnements der Saison 2021/22 behalten ihre Gültigkeit.

Wenn der Pianist Simon Trpčeski seine Freunde mitbringt, heisst es «Makedonissimo»! Sie präsentieren ein vielfältiges Panorama der Volksmusik ihrer mazedonischen Heimat: mit einer Collage aus Tänzen und Liedern und einem Sammelsurium an klassischen wie traditionellen Instrumenten. In der Zusammenarbeit mit dem Komponisten Pande Shahov wurden verschiedene Vorlagen in eine mitreissende kammermusikalische Gesamtdarbietung gegossen. 

Werke

"Makedonissimo"
Transkriptionen traditioneller mazedonischer Musik von Pande Shahov in Zusammenarbeit mit Simon Trpčeski


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Sonntag, 11. September 2022

Besetzung

  • Klavier
    Simon Trpčeski
  • 1. Violine
    Aleksandar Krapovski
  • Violoncello
    Alexander Somov
  • Klarinette, Saxophon, Kaval
    Hidan Mamudov
  • Perkussion
    Vlatko Nushev

Veranstalter:in

Tonhalle-Orchester Zürich

Klassische Musik ist die Leidenschaft des Tonhalle-Orchesters Zürich – und das schon seit 1868. Wenn es mit Paavo Järvi spielt, entsteht eine besondere Energie, weil kein Konzert wie das vorherige ist. Die Musiker*innen lieben die vielfältigen...

Details

Ort

Tonhalle Zürich

+41 (0)44 206 34 34
boxoffice@tonhalle.ch
Claridenstrasse 7
8002 Zürich

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Die Billettkasse hat von Montag bis Freitag von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, resp. bis Konzertbeginn.
Am Wochenende und an Feiertagen ab 1.5 Stunden vor Konzertbeginn.

Beschreibung:

Die Tonhalle Zürich wurde 1895 im Beisein von Johannes Brahms eröffnet. Ihre beiden Säle sind für ihre herausragende Akustik bekannt.

Beschreibung:

Klassische Musik ist die Leidenschaft des Tonhalle-Orchesters Zürich – und das schon seit 1868. Wenn es mit Paavo Järvi spielt, entsteht eine besondere Energie, weil kein Konzert wie das vorherige ist. Die Musiker*innen lieben die vielfältigen Impulse von Gastdirigent*innen. Sie freuen sich, von international gefeierten Solist*innen herausgefordert zu werden.
Gegründet von Zürcher*innen, trägt es sein musikalisches Zuhause im Namen und seinen exzellenten Ruf auf Tourneen und preisgekrönten CD-Einspielungen in die Welt hinaus.

 

Zugänglichkeit:

Die Tonhalle ist behindertengerecht eingerichtet. Auskunft erteilt die Billettkasse.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Tonhalle-Orchester Zürich

Kammermusik für Kinder – Tasteninstrumente stellen sich vor

Hess

28.08.2022  |  11:00 Uhr

Emmanuel Pahud (Foto: Josef Fischnaller)

Tonhalle-Orchester Zürich

Saisoneröffnung

Hosokawa, Bruckner

14.09.2022  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Toshio Hosokawa (Foto: Kaz Ishikawa)

Tonhalle-Orchester Zürich

Gesprächskonzert mit Toshio Hosokawa

Hosokawa

17.09.2022  |  16:00 Uhr