Silent Books – mit textfreien Bilderbüchern ins Gespräch kommen

Dialogische Führung in der Ausstellung «Bilderbücher: illustriert & inszeniert»

Das Erzählen mit allen praktischen und haptischen Möglichkeiten und mit allen bildnerischen Mitteln funktioniert auch ohne Text. Mit dem Trend zu textfreien Bilderbüchern, oft Silent Books genannt, werden Erzählformen des Comics übernommen: Einzelbilder heben Details hervor, auf die sonst der Text hinweist. Oder das narrative Zusammenspiel gegenüberliegender Seiten wird erweitert durch andere Unterteilungen.

Dialogische Führung in der Ausstellung «Bilderbücher: illustriert & inszeniert» mit Barbara Jakob, Praxis Literale Förderung, Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM)


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Mit Barbara Jakob, Praxis Literale Förderung, Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM)

Veranstalter:in

Gewerbemuseum Winterthur

Tattoo, No Name Design, Oh, Plastiksack!, woodloop – auf biegen und brechen, Plot in Plastilin, Bike I Design I City oder Federn – wärmen, verführen, fliegen: Das Museum mitten in der Winterthurer Altstadt inszeniert Gewohntes auf ungewohnte...

Details

Ort

+41 (0)52 267 51 36
gewerbemuseum@win.ch
Kirchplatz 14
8400 Winterthur

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Donnerstag: 10:00 - 20:00

Montag: geschlossen

Beschreibung:

Tattoo, No Name Design, Oh, Plastiksack!, woodloop – auf biegen und brechen, Plot in Plastilin, Bike I Design I City oder Federn – wärmen, verführen, fliegen: Das Museum mitten in der Winterthurer Altstadt inszeniert Gewohntes auf ungewohnte Weise. Es bewegt sich an den Schnittstellen von Alltagskultur, Kunst und Design und beschäftigt sich mit Gestaltung in allen Facetten – vom künstlerischen Objekt bis zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand. Im atmosphärischen Gebäude vermittelt es überraschende und sinnliche Einblicke in aktuelle Fragen und Zeitphänomene und präsentiert relevante Themen. Gleichzeitig bietet das permanent eingerichtete Material-Archiv einen breiten Einblick in die Welt der Materialien: Holz, Papier, Metall, Kunststoff, Stein, Keramik, Textilien und vieles mehr.

Zugänglichkeit:

Barrierefreier Zugang ins Museum. Lift in die oberen Etagen zu den Ausstellungsräumen. Rollstuhlgängige Toilette. Hauseigener Rollstuhl kann am Museumsempfang ausgeliehen werden.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Gewerbemuseum Winterthur

Bilderbücher: illustriert & inszeniert

Bilderbücher inszenieren einfache Geschichten voller Witz und Poesie, bilden Spannung beim Umblättern und lassen uns in andere Welten eintauchen.

07.07.2022  |  18:30 Uhr