Simply Quartet

Streichquartette von Haydn und Dvořák

Neue Konzertreihe Zürich – Streichquartette in der Kirche St. Peter

4. Abokonzert

Simply Quartet
Danfeng Shen, Violine
Antonia Rankersberger, Violine
Xiang Lyu, Viola
Ivan Valentin Hollup Roald, Violoncello

Haydn, Streichquartett D-Dur op. 20/4
Dvořák, Streichquartett As-Dur op. 105


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Tickets platzgenau buchen unter eventfrog.ch/simply

Veranstalter:in

Hochuli Konzert AG

Seit der Saison 1995/96 ist die Hochuli Konzert AG Veranstalter der «Neuen Konzertreihe Zürich» in der Tonhalle Zürich, einer Abonnementsreihe mit etwa acht Konzerten pro Saison, die in Zusammenarbeit mit der Tonhalle-Gesellschaft Zürich ...

Details

Ort

Kirche St. Peter Zürich

St. Peter St. Peterhofstatt
8001 Zürich
+41 (0)71 791 07 70
info@hochuli-konzert.ch

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Beschreibung:

Die Kirche St. Peter ist ein berühmtes nationales Baudenkmal und der erste protestantische Sakralbau in der Stadt Zürich nach der Reformation. Der als einziger in barocker Zeit erstellte Kirchenraum ist wie ein hell und warm wirkender Festsaal. Vor der Kirche liegt, über eine grosse Freitreppe zugänglich, ein wunderschöner, baumbestandener Platz inmitten der romantischen Altstadt von Zürich.

Zugänglichkeit:

Im Aussenbereich findet sich ein Lift mit WC am Fusse der Treppen. Weitere Toiletten sind in der Kirche vorhanden.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Oscar Tursunov

Hochuli Konzert AG

Alexandra Dovgan

Das Spiel von Alexandra Dovgan zeugt von Reife und Anmut, gepaart mit einer unglaublichen Klangschönheit und -präzision.

31.10.2022  |  19:30 Uhr

Simon Fowler

Hochuli Konzert AG

Cecilia Bartoli, Les Musiciens du Prince-Monaco & Gianluca Capuano

Gerade «La clemenza di Tito» eignet sich hervorragend für eine konzertante Wiedergabe, steckt doch die ganze Dramatik in der Musik selbst.

22.11.2022  |  19:30 Uhr

Nadja Sjöström

Hochuli Konzert AG

Sir András Schiff & Cappella Andrea Barca

Die Auftritte von Sir András Schiff und seiner Cappella Andrea Barca sind stets von einer ganz besonderen Aura umgeben.

17.12.2022  |  18:30 Uhr