Miteinander Lesen – Shared Reading

Möchten Sie aus dem Alltag ab- und in eine Geschichte eintauchen?

Wir lesen miteinander eine Erzählung, lassen sie auf uns wirken und diskutieren unsere Gedanken dazu. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Weitere Informationen

Daten

Dienstag, 06. Dezember 2022

Weitere Daten

Dienstag, 20. Dezember 2022

Dienstag, 03. Januar 2023

Dienstag, 17. Januar 2023

Dienstag, 31. Januar 2023

Dienstag, 14. Februar 2023

Dienstag, 28. Februar 2023

Dienstag, 14. März 2023

Dienstag, 28. März 2023

Dienstag, 11. April 2023

Dienstag, 25. April 2023

Veranstalter:in

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich ist die öffentliche Bibliothek in Zürich. Mit ihren 14 Bibliotheken ist sie in verschiedenen Stadtquartieren vertreten. Sie hat einen Bestand von einer halben Million verschiedener Medien zur Ausleihe, zum ...

Details

Ort

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Heinrichstrasse 238
8005 Zürich
044 204 96 96
info@pbz.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Möchten Sie aus dem Alltag ab- und in eine Geschichte eintauchen?

Wir lesen miteinander eine Erzählung, lassen sie auf uns wirken und diskutieren unsere Gedanken dazu. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Weitere Informationen

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Family Literacy (Türkisch)

Family Literacy ist ein Sprach- und Leseförderungsprogramm für Eltern mit Kindern von 2 bis 5 Jahren mit Migrationshintergrund. Vertiefende ...

29.11.2022  |  14:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Moneythek

Mahnung, Betreibung, Schulden – Moneythek weiss Rat. Hier finden Interessierte rasch, unkompliziert und kostenlos Auskunft zu Themen im Umgang mit ...

29.11.2022  |  17:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

Schwamendinger Bücherfreunde: Rebekka Salm liest aus «Die Dinge beim Namen»

«Die Dinge beim Namen» – Rebekka Salm liest aus ihrem Erstlingsroman.Wir lernen zwölf Bewohnerinnen und Bewohner eines kleinen Dorfes auf dem ...

29.11.2022  |  20:00 Uhr