Pulp Fiction

Quentin Tarantino, USA 1994

Mit zweieinhalb Stunden eine eher kurze Ausgabe von «Richtig lang», doch ein guter Anlass, um diesen Kultfilm der Neunziger auf einer schön gebrauchten 35-mm-Film-kopie zu schauen.

«Pulp» heisst im Amerikanischen das billige Papier, auf dem früher Groschenromane gedruckt wurden. Quentin Tarantino verwebt in PULP FICTION mit unglaublich lakonischem Humor drei solcher Geschichten: Der Boxer Butch (Bruce Willis) begehrt gegen die Wettmafia auf, zwei Killer (John Travolta und Samuel L. Jackson) reiten sich von einem Schlamassel in den nächsten und bekommen es dabei mit zwei verwirrten Hobbybanditen (Tim Roth und Amanda Plummer) und der faszinierenden Frau des Bosses (Uma Thurman) zu tun. Es wird viel Blut vergossen und noch mehr gelabert, dazu gibt es Surfmusik vom legendären Soundtrack, gewagte Zeitsprünge und zahllose Zitate aus der Geschichte des Genrefilms von Tarantino, diesem gefrässigsten aller Filmrecycler.

PULP FICTION, der für eine ganze Generation prägend war, ist schon bald dreissig Jahre alt, und noch immer teilt sich die neuere Filmgeschichte in eine Zeit vor und eine nach diesem Werk auf.

Im Rahmen der Reihe «Richtig lang» im Kino Xenix.


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Mitglieder: CHF 8.00; AHV / Legi: CHF 13.00

Künstler:innen / Personen

Quentin Tarantino, USA 1994; 154' E/df (35 mm, Farbe, Scope)

Cast: John Travolta, Samuel L. Jackson, Uma Thurman, Harvey Keitel, Bruce Willis, Amanda Plummer, Tim Roth, Steve Buscemi, Christopher Walken

Veranstalter:in

Kino Xenix

Kein Kiesplatz der Stadt ist so authentisch wie jener des Kanzleiareals im hektischen Kreis 4, wo das Kino Xenix und die Xenix-Bar stehen. Ein Zuhause für Filme, ein Raum für cineastische Entdeckungen und sorgfältig kuratierte Programme, für ...

Details

Ort

Kanzleistrasse 52
8004 Zürich
+41 (0)44 242 04 11
kasse@xenix.ch

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kino Xenix

ERSTAUFFÜHRUNG: Moka noir – A Omegna non si beve più caffè

Auf den Spuren der legendären Espressokanne «Moka Express» — ein Stück italienische Industrie- und Sozialgeschichte des 20. Jh. im ...

25.09.2022  |  12:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Die Schwarzen Brüder

Um 1850 wurden Buben aus armen Tessiner Bauernfamilien verkauft, um in Mailand als Kaminfeger zu arbeiten. Sie gründen die Bande, um sich zu befreien.

25.09.2022  |  14:15 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Kino Xenix

Krieg und Frieden

Die Sinnlosigkeit des Krieges, sowjetischer Grössenwahn und künstlerische Handschrift in einem: Tolstoi Klassiker in der richtig langen Verfilmung.

25.09.2022  |  16:30 Uhr