Live Musik im September

Na, gut erholt von Sommer, Sonne, Festivals und Technoparaden? Gut. Dann starten wir nun in einen goldenen Herbst mit vollem Terminkalender.

Xzavier Stone

Ein immersives Raumduft-Erlebnis verspricht die Zentralwäscherei bei der Album-Release-Party von Xzavier Stone. Was genau es dort zu riechen geben wird, ist zumindest mir noch nicht klar. Soundtechnisch hat der Zürcher Produzent jedenfalls ein experimentelles Gemisch aus Ambient-Wolken und Retro-R’n’B zu bieten.

Freitag, 02.09.2022 | Zentralwäscherei

Torres

Die US-Amerikanerin Mackenzie Scott ist seit bald einem Jahrzehnt Garantin für grosse Gesten im Kleinen. Zwischen Grunge-Rock und sphärisch-elektronischem Pop lässt sie ihren inneren Dämonen freien Lauf und reisst ihr Publikum bestimmt auch in der Roten Fabrik mit in den Abgrund.

Protomartyr

Post-Punk-Bands gibt es wie Sand am Meer, doch Protomartyr sind wirklich etwas besonderes: Die Band aus Detroit hat es geschafft, das Genre ins 21. Jahrhundert zu retten. Ihr Zusammenspiel aus nihilistischer Leere und dynamisch-rhythmischen Gitarrengewittern macht sie zu veritablen Nachfolgern von 80er-Helden wie Gang of Four. Nichts eignet sich besser, als in der Roten Fabrik den Herbst einzuleiten.

Isolation Berlin

Wenn wir schon bei Post-Punk sind, können wir gleich noch die deutsche Speerspitze des Genres mitnehmen. Isolation Berlin, das ist Trost- und Aussichtslosigkeit, mal verpackt in zuckersüssen Popmelodien, mal in kratzigen Gitarrengewändern. Und wo könnte man sich daran besser aufreiben als in der intimen Enge des Bogen F?

Dienstag, 06.09.2022 | Bogen F

None Of Them

Das Zürcher Duo None Of Them ist schwer einzuordnen. Da sind Gitarren, da ist Bass, da ist Rap, da ist so einiges. Postapokalyptisch, sagen die einen, apokalyptisch die anderen. Live sollen sie auf jeden Fall grossartig sein. Das Helsinki jedenfalls raunt von legendären Konzerten auf Dächern, Videobeweise gibt es. Ich bin gespannt!

Samstag, 10.09. | Helsinki

Style Bakery feat. Guilty Simpson, Phat Kat, J.Jkr, Nandito

Zürich trifft auf Detroit an diesem Abend im Moods. Guilty Simpson und Phat Kat gehören zu den namhaftesten Vocalists der Detroiter Hip-Hop-Szene und arbeiteten dort mit der früh verstorbenen Produzenten-Legende J Dilla zusammen. In der Freestyle Show Style Bakery treffen sie auf das Zürcher MC-Duo J.Jkr und Nandito, begleitet von der Band von Flo Reichle (Drums), Toni Schiavano (Bass) und Marvin Trummer (Keys).

Moods

Style Bakery feat. Guilty Simpson / Phat Kat / J.JKR / Nandito

Eine superbe Live-Band trifft namhafte MCs, Vocalists und spektakuläre Tänzer*innen zu einer Freestyle Show: Das ist die Style Bakery!

This post has been translated as DeepL.

Von Steffen Kolberg am 01. September 2022 veröffentlicht.

Mehr von deinen Scouts

Kyros Kikos
Adrian Schräder
Gretta Bott
Phil Hayes
Ann Mbuti
Philippe Diener
Alle Scouts